oekoplus - Freiburg
Samstag, 22. Juni 2024
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Neuerscheinung für fleischfreien Genuss: Sonderheft „VeggieLife“
Vegetarisch leben leicht gemacht mit dem Einsteiger-Magazin für bewusste Genießer. Entwickelt vom Vegetarierbund in Zusammenarbeit mit der Redaktion der Zeitschrift Vegetarisch Fit.

Berlin. 02.05.2012. Das Sonderheft „VeggieLife“ informiert die Leser auf 68 Seiten über die zehn wichtigsten Dinge, die jeder wissen sollte, der sich für eine vegetarische Ernährung interessiert. Von grundlegenden Informationen zur fleischfreien Ernährung, über Kochtipps und mehr als 30 attraktive Rezepte bis hin zu vegetarischen Produktvorstellungen und Bezugsquellen.„Das Sonderheft VeggieLife ist Genussfreude pur und gibt dem Leser alle wichtigen Informationen an die Hand, mit der sich eine pflanzliche Ernährungsweise praktisch und einfach gestalten lässt“, so Sebastian Zösch, Geschäftsführer des Vegetarierbund Deutschland (VEBU). In der VeggieLife findet der Leser außerdem wertvolle Tipps zur vegetarischen Ernährung auf Reisen, im Kindesalter, während der Schwangerschaft sowie im Alter.

Die VeggieLife ist für 4,90 Euro ab sofort überall im Zeitschriftenhandel erhältlich und erzielt eine Gesamtauflage von 50.000 Exemplaren. Bestellbar auch über info@vebu.de oder telefonisch unter: 030-20050799.

„Kochen und Genießen ohne Fleisch“ lautet das Motto der Zeitschrift „Vegetarisch Fit“, die 1993 gegründet wurde und sich als erster deutscher Zeitschriftentitel ausschließlich mit vegetarischer Ernährung beschäftigt.

Der VEBU ist die bundesweit einzige Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland. Seit seiner Gründung 1892 wirkt die Organisation mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit darauf hin, den Fleischkonsum in der Gesellschaft deutlich zu senken sowie die vegetarische Lebensweise als attraktive Alternative möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.
 
Eintrag vom: 04.05.2012  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2024 B. Jäger