oekoplus - Freiburg
Montag, 23. Mai 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Buchtipp: Tobias Radloff "Schwarzspeicher"
Du kannst Dich nicht verstecken ‚Äď ein packender Thriller √ľber Deutschland in der nahen Zukunft und das Ende aller Geheimnisse und jeglicher Privatsph√§re.

"Es geht um die Passagiere von Flug 799, Herr Minister. Bei ihrer √úberpr√ľfung haben wir einen Versto√ü gegen das Schwarzspeichergesetz festgestellt, wodurch das Gef√§hrdungspotenzial eines Passagiers auf 86 Prozent hochgeschnellt ist. Diese Person wurde als Gef√§hrder eingestuft‚Äú. ‚ÄěUnd wie gedenken Sie, gegen den Gef√§hrder vorzugehen?" Littek wusste, wie die Antwort zu lauten hatte: ‚ÄěMit aller gebotenen H√§rte‚Äú. Mit diesen Worten l√§sst Tobias Radloff, Autor und studierter Informatiker, seinen Zukunftsthriller ‚ÄěSchwarzspeicher‚Äú beginnen.

Meph, lebt in einem Internetcaf√©, ist ein sorgloser Netzbewohner und stellt sein Leben als Livestream ins Netz stellt. Doch Meph ger√§t ins Visier des IKM (Informations- und Kommunikationsministerium), das nach einem verheerenden Terroranschlag geschaffen wurde und Sicherheit durch unbeschr√§nkten Zugriff auf s√§mtliche Daten verspricht. F√ľr Meph beginnt eine rasante Jagd durch eine Stadt, in der jede Bewegung aufgezeichnet und jedes Gesicht √ľberpr√ľft wird. W√§hrend Meph immer verzweifelter um sein Leben und seine Freiheit k√§mpft, kommt er dem gr√∂√üten aller Geheimnisse immer n√§her: Wer ist dieser ‚ÄěEphraim‚Äú, dem es gelungen ist, ein ganzes Land in Angst und Schrecken zu bomben?

Die von Radloff beschriebenen Kontrollmechanismen der staatlichen Verfolgungsbeh√∂rden basieren auf bereits vorhanden und von den Beh√∂rden auch hierzulande genutzten Informationstechniken. ‚ÄěSchwarzspeicher‚Äú bietet weit mehr, als nur dicht gepackte Spannung und √ľberzeugende Charaktere. Der Roman zeigt ein realistisches Szenario, das manchen Leser vor einer allzu leichtfertigen Pr√§senz im Internet (ob Facebook oder andere Soziale Netzwerke) warnen sollte.

Spreeside Verlag 2012, 368 Seiten, EUR 9,99 (D), 10,10 (A)
ISBN 978-3-939994-28-2

ACHTUNG VERLOSUNG:

Wir verlosen drei Exemplare des neuen Thriller "Schwarzspeicher" von Tobias Radloff unter unseren Lesern. Um an der Verlosung teilzunehmen, bitte mit dem Kontaktformular eine eMail mit dem Betreff "Schwarzspeicher" schreiben und dabei Name und Adresse mitteilen. Teilnahmeschluss ist der 21. Mai 2012. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich bekannt gegeben. Viel Gl√ľck.
Mehr
Eintrag vom: 30.04.2012  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger