oekoplus - Freiburg
Freitag, 25. Juni 2021
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Qualitätsmerkmale bei Photovoltaik-Komponenten
SolarMarkt AG berät umfassend auf der Intersolar Europe 2011

Freiburg, 29. April 2011: Die SolarMarkt AG bietet auf der diesj√§hrigen Intersolar Europe in M√ľnchen ausf√ľhrliche Beratung rund um das Thema Qualit√§t von Photovoltaik-Komponenten an. Photovoltaik-Installateure und andere PV-Interessierte haben damit die Chance, sich √ľber die wesentlichen Kriterien zu informieren, welche Effizienz und Lebensdauer von PV-Anlagen bestimmen.

Insbesondere die Kombination aus Lebensdauer, Effizienz, Bedingungen im Haftungsfall und Investitionsh√∂he entscheidet dar√ľber, wie nachhaltig die Anschaffung ist. In Anbetracht der auf dem PV-Markt herrschenden Produkt- und Markenvielfalt reicht ein Vertrauensvorschuss ohne solide Basis nicht aus, um den langfristigen Nutzen der Investition zuverl√§ssig einsch√§tzen zu k√∂nnen.

Als Photovoltaik-Gro√üh√§ndler mit einer mehr als 25-j√§hrigen Unternehmensgeschichte verf√ľgt die SolarMarkt AG √ľber praxiserprobte Erfahrung ‚Äď nicht nur im Bereich Handel, sondern auch als Hersteller sowie bei der Projektierung von Gro√ükraftwerken. Das so erworbene Knowhow umfasst alle relevanten Leistungskriterien von Modulen, Wechselrichtern, Montagesystemen und PV-Zubeh√∂r. Diese Fachkompetenz erm√∂glicht der SolarMarkt AG eine sichere Beurteilung der Produktqualit√§t und Investitionsrentabilit√§t.

Auf der Intersolar Europe 2011 vom 8. bis 10. Juni präsentiert sich die SolarMarkt AG in Halle B5 am Stand 220. Messebesucher können dort mit oder ohne vorheriger Terminabsprache das kostenlose Beratungsangebot direkt in Anspruch nehmen.
Mehr
Eintrag vom: 30.04.2011  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger