oekoplus - Freiburg
Mittwoch, 4. Oktober 2023
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Greenwashing
Finanztest-Bewertung ermöglicht klare Unterscheidung zwischen Greenwashing und tatsächlich nachhaltigen Fonds

Die Stiftung Warentest unterstreicht die aktuellen Aussagen des BaFin-Pr√§sidenten Mark Branson zur Verbrauchert√§uschung durch Greenwashing bei Anlageprodukten. Finanztest-Chefredakteur Matthias Thieme: ‚ÄěWer sein Geld nach sozialen und √∂kologischen Kriterien anlegen will, kann sich auf die Aussagen der Anbieter oft nicht verlassen.‚Äú

Deswegen habe Finanztest als nachhaltig deklarierte Fonds und ETF der f√ľr hiesige Anleger relevantesten M√§rkte nach einem strengen Bewertungs-Schema unter die Lupe genommen. Die Untersuchung mache transparent, nach welchen Kriterien die Fonds ihre Investments ausw√§hlen und welche sie ausschlie√üen. ‚ÄěDas Ergebnis ist ern√ľchternd: Von 934 untersuchten Fonds und ETF scheitert ein Drittel bereits an den Mindeststandards. In der Bewertung kommen nur acht auf die Bestnote‚Äú, so Thieme.

Ob Indexfonds, ETF oder aktiv gemanagter Fonds ‚Äď die Auswertung von Finanztest zeigt, welche Fonds nach welchen Kriterien ihre Investments ausw√§hlen und welche sie dabei ausschlie√üen: von Umweltzerst√∂rung, Verletzung der Arbeits- und Menschenrechte, konventionelle oder kontroverse Waffen, fossile Energien und Atomstrom bis hin zu Tabak oder Korruption. Im aktuellen Test erreichten insgesamt acht Aktienfonds die Nachhaltigkeits-Bestnote von f√ľnf Punkten.

Neben der Nachhaltigkeitsbewertung zeigt die Auswertung auch den Anlageerfolg der Fonds. Damit lassen sich beim Investieren Rendite und Risiken auf der einen Seite und die eigenen ethischen Vorstellungen auf der anderen Seite individuell abw√§gen. Als Grundlage f√ľr das Depot empfiehlt Finanztest breitgestreute ETF mit der Auszeichnung 1. Wahl. Da diese aber bei der Nachhaltigkeitsbewertung nur im Mittelfeld liegen, gibt Finanztest Tipps, was bei der Anlage in aktiv gemanagte Fonds, die streng nachhaltig investieren, zu beachten ist. Grunds√§tzlich zeigt sich: Was die Rendite angeht, k√∂nnen nachhaltige Fonds mit klassischen durchaus mithalten. Hier wie dort gibt es gute und schlechte. Auch was die Marktindizes angeht, m√ľssen sich nachhaltige Werte nicht verstecken.

Der Test ‚ÄěNachhaltige Fonds‚Äú findet sich in der September-Ausgabe von Finanztest und unter www.test.de/oekofonds. Die Ergebnisse f√ľr die bewerteten Fonds gibt es unter www.test.de/fonds.
Mehr
Eintrag vom: 14.09.2023  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2023 Benjamin Jäger