oekoplus - Freiburg
Sonntag, 5. Februar 2023
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Gartenstunde für Baumpatenschaften in der Ökostation
(c) Ökostation Freiburg
 
Gartenstunde für Baumpatenschaften in der Ökostation
Frühlingszwiebeln und Frühblüher

Die Ökostation Freiburg und „Freiburg packt an“ laden alle, die sich um die Grünfläche der Straßenbäume kümmern, zu einer besonderen Gartenstunde im Garten der Ökostation in der Falkenbergstraße 21 b ein. Diese findet statt am Donnerstag, 24. November, von 15 bis 16 Uhr. Hier können wilden Frühblüher wie Krokus, Lerchensporn und Tulpe abgeholt werden. Es gibt Beratung und Austausch und warmen Tee. Es sollten kleine Transportbehälter wie Eimer oder Kisten mitgebracht werden.

Mehr als 700 Straßenbäume werden in Freiburg von Baumpatinnen und Baumpaten im Rahmen von „Freiburg packt an“ betreut. Die Freiwilligen bepflanzen die Grünflächen um die Bäume, entfernen Müll und gießen die Bäume bei Trockenheit. Sie tragen dazu bei, dass die Bäume langlebiger werden und dass wertvolle, artenreiche Lebensräume in der Stadt entstehen. Baumscheiben sind der Bereich rund um die Stadtbäume, die bepflanzt werden können.
 
Eintrag vom: 23.11.2022  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2023 Benjamin Jäger