oekoplus - Freiburg
Mittwoch, 30. November 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
So reicht das nicht! - Was wir in der Klimakrise jetzt wirklich brauchen
Der Förderverein SolarRegio Kaiserstuhl e.V. lädt zu seiner 20-jährigen Jubiläumsveranstaltung mit praktischen Informationen zum persönlichen Klimaschutz und einem Festvortrag mit Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker ein:

Sonntag, den 16. Oktober 2022
10.00 - 18.00 Uhr Firmenausstellung und Beratung zur Solarenergienutzung

79369 Wyhl, Festhalle, Tullastraße 21

14.30 Uhr
Festvortrag mit Aussprache

"SO REICHT DAS NICHT!
Au√üenpolitik, neue √Ėkonomie, neue Aufkl√§rung
Was wir in der Klimakrise jetzt wirklich brauchen"

Der renommierte Umweltwissenschaftler Prof. Ernst Ulrich von Weizs√§cker betrachtet die oft nationalen Ma√ünahmen und Ideen mit Sorge. Er fordert ein deutlich entschlosseneres Handeln f√ľr das Wohl k√ľnftiger Generationen und formuliert faktenorientiert zu den sieben wichtigsten Herausforderungen entscheidende Ma√ünahmen:
"Wir d√ľrfen keine Zeit mehr verlieren. Wir brauchen eine Welt-Klimapolitik"

Solarfirmen bieten ganzt√§gig in der Wyhler Festhalle kostenlose Beratungen f√ľr Haus und Wohnung an.

11.00 Uhr
F√∂rdermodalit√§ten f√ľr die Nutzung Erneuerbarer Energien in Haus und Gewerbe
Philipp Oswald, Klimaschutzmanager des Landkreises Emmendingen

12.00 Uhr
Energetische Sanierung im eigenen Haus
anschließend ausreichend Diskussionsmöglichkeit
Christian Meyer, Energieberater

16.00 Uhr
Praxisorientierter Vortrag in der Festhalle:
Klimaschutz im Alltag - Energieeinsparungsmöglichkeiten im Haushalt
Felix Hollerbach, Projektleiter beim FESA e.V., Freiburg

10.00 - 14.00 Uhr
Balkonmodule zur Stromerzeugung
In einem st√ľndlichen Workshop wird der Einsatz privater Balkonmodule zur privaten Stromerzeugung vermittelt.

F√ľr die Bewirtung sorgt der Sportclub Wyhl
 
Eintrag vom: 24.08.2022  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger