oekoplus - Freiburg
Samstag, 24. Oktober 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Neuer Leiter der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement gewählt
Sebastian Backhaus / Foto: privat
 
Neuer Leiter der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement gewählt
In der heutigen Sitzung des Gemeinderates wurde Sebastian Backhaus einstimmig zum Leiter der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement gew√§hlt. Der 41-j√§hrige geb√ľrtige Freiburger ist selbstst√§ndiger Kommunikationsberater und seit 2007 f√ľr Berliner Ministerien, Kommunen und Verb√§nde t√§tig. Der Diplom-Betriebswirt f√ľr Medien- und Kommunikationswirtschaft tritt die die Nachfolge von Simone Pflaum an und wird die Stabsstelle mit insgesamt drei Mitarbeiterinnen leiten. Die 2011 gegr√ľndete Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement ist direkt dem Oberb√ľrgermeister zugeordnet und dient dem Ziel, die st√§dtischen Nachhaltigkeitsziele zu verwirklichen, Erfahrungen zu b√ľndeln und daraus neue Kompetenzen f√ľr die vielf√§ltigen Herausforderungen der Zukunft zu gewinnen.

Sebastian Backhaus hat bereits verschiedene Nachhaltigkeitskampagnen unter anderem des Bundesumweltministeriums konzipiert und geleitet. Er ist im Vorstand des √Ėkoinstituts e.V. ehrenamtlich t√§tig. Sebastian Backhaus wird sich in seiner zuk√ľnftigen Funktion dem Konzept ‚ÄěNachhaltiges Freiburg 2030‚Äú widmen, Bundesmittel zur Umsetzung kommunaler Ma√ünahmen akquirieren und innovative digitale Projekte vorantreiben.
 
Eintrag vom: 02.10.2020  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger