oekoplus - Freiburg
Mittwoch, 30. September 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Buchtipp: Christof Sandt
 
Buchtipp: Christof Sandt "Kleine Anleitung zum Gehölzschnitt"
So einfach wie möglich: Obstbäume und Ziergehölze fachgerecht pflegen

Richtig sch√∂n schneiden: So einfach wie m√∂glich begleitet Baumschulg√§rtner und Landschaftsarchitekt Christof Sandt beim Geh√∂lzschnitt im Garten. Sein Buch ¬ĽKleine Anleitung zum Geh√∂lzschnitt¬ę, erschienen im pala-verlag, richtet sich an alle, die aus dem Geh√∂lzschnitt keine Wissenschaft machen wollen. Und an alle, die sich an langlebigen und sch√∂nen Gartengeh√∂lzen erfreuen m√∂chten.

Schneiden oder nicht schneiden? Wann wird geschnitten? Und was ist der allgemeine Auslichtungsschnitt? Diese und andere Fragen beantwortet Christof Sandt ebenso praxisorientiert wie leicht verst√§ndlich. Wertvolle Informationen √ľber Wachstum und Wundheilung der Pflanzen helfen, schonend zu schneiden und daf√ľr den richtigen Zeitpunkt auszuw√§hlen: damit Ziergeh√∂lze und Rosen sch√∂n bl√ľhen, Obstb√§ume und Beerenstr√§ucher √ľppig tragen, Hecken und Kletterpflanzen ihre Schutzfunktion erf√ľllen oder ein gesunder Wuchs wiederhergestellt wird. Illustrationen veranschaulichen wichtige Schnittregeln.

Neben konkreten Schnittanleitungen f√ľr die einzelnen Geh√∂lze gibt es Tipps zur Neupflanzung. Ein Buch, das neben dem Machen auch zum Beobachten und Seinlassen ermutigt: Denn viele Geh√∂lze brauchen gar nicht geschnitten zu werden. Sie entfalten ihre nat√ľrliche Erscheinung ganz ohne diese Pflege.

pala Verlag 2020, 120 Seiten, ‚ā¨ 14,00 (D)
ISBN: 978-3-89566-398-7
 
Eintrag vom: 11.09.2020  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger