oekoplus - Freiburg
Donnerstag, 8. Dezember 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Frühlingsblumen für alle – anpacken for future
Einladung zur Wiesenpflanzung am 28. November in der Maria-Montessori-Schule in der Günterstalstraße

Freiburg. Die Kinder der Maria-Montessori-Schule in der Günterstalstraße 72 haben im Frühjahr 2019 die Idee gehabt, eine kleine, öffentliche Wiese neben ihrer Schule bienenfreundlich und artenreich zu bepflanzen. Es ist ihr Beitrag zu der weltweiten Aktion „Fridays for future“. Sie haben bereits das Schulgelände und die Baumscheiben naturfreundlich umgestaltet und Wildbienenhotels aufgestellt. Die Schülerinnen und Schüler haben auch einen Brief an die Stadtverwaltung und an Oberbürgermeister Martin Horn geschrieben, mit der Bitte, die Grünfläche zu einer Blumenwiese zu machen.

Nach einem Ortstermin mit den Mitarbeitenden des Garten – und Tiefbauamts im Rahmen von „Freiburg packt an“, wurde ein Teil der Fläche für Bepflanzung mit Frühjahrsblühern freigegeben. Die Kinder haben eine Sortenliste mit bienenfreundlichen, einheimischen Blüten zusammengestellt. Die Blumenzwiebeln, die Oberbürgermeister Martin Horn spendieren wird, besorgen sie direkt im Bioladen in der Wiehre.

Am Donnerstag, 28. November, werden die Blumenzwiebeln von den Schülerinnen und Schüler ab 8.15 Uhr in die Erde gesetzt. Im Frühling können sich dann alle Menschen und Bienen an der Blumenpracht erfreuen.
 
Eintrag vom: 22.11.2019  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger