oekoplus - Freiburg
Freitag, 15. November 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Starker Start f├╝r Frelo
Frelo-Station in Freiburg / Foto: VAG
 
Starker Start f├╝r Frelo
Einen richtig guten Start hat Freiburgs neues Fahrradverleihsystem Frelo hingelegt. Nach rund vier Wochen haben sich bereits fast 4000 Personen f├╝r Frelo registriert. ÔÇ×Mit der Nutzung des Systems in den ersten Wochen in Freiburg sind wir, auch im Vergleich zu den Werten in anderen St├Ądten, ausgesprochen zufrieden,ÔÇť bilanziert Onur Semerci, Projektmanager bei nextbike. Auch Freiburgs Baub├╝rgermeister Martin Haag ist zufrieden und sieht noch mehr Potenzial: ÔÇ×Wenn in wenigen Wochen alle 56 Stationen mitsamt der dort notwendigen Infrastruktur aufgebaut sind, werden die Nutzerzahlen mit Sicherheit noch weiter steigen.ÔÇť Oliver Benz, Vorstand bei der Freiburger Verkehrs AG, in deren Auftrag nextbike agiert, erg├Ąnzt dazu: ÔÇ×Die ersten Zahlen sind richtig stark, vor allem wenn man bedenkt, dass das neue Angebot in Freiburg erst seit wenigen Tagen genutzt werden kann.ÔÇť

Was die Ausleihh├Ąufigkeit bei den einzelnen Stationen betrifft gibt es bisher ziemlich klare Spitzenreiter. Am Rotteckring und am Hauptbahnhof beginnen und enden die meisten Fahrten. Aber auch die Stationen Albertstra├če, Europaplatz, Rempartstra├če und Rathaus im St├╝hlinger werden sehr gut genutzt.

Interessant ist auch zu sehen, zu welchen Tageszeiten Frelos am h├Ąufigsten ausgeliehen werden: Die st├Ąrksten Nutzerzahlen werden abends um 20 Uhr verzeichnet. Wobei an den Wochenenden mehr Frelo gefahren wird als Montag bis Freitag. Dabei sind 95 Prozent der Ausleihzeiten unter 30 Minuten, die f├╝r viele der Nutzer kostenfrei sind.
Mehr
Eintrag vom: 15.06.2019  




zurück

Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger