oekoplus - Freiburg
Freitag, 25. Juni 2021
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Karlsruhe: "Das Ding geht ab wie eine Rakete"
Lastenrad mit Pedelecantrieb / Stadt startet wieder Testwochen

Stefan Kehr und Gerald Hammer r√∂sten seit sieben Jahren im Schlachthofareal Kaffee und liefern ihre Ware mit einem herk√∂mmlichen Lastenrad an ihre Karlsruher Kunden aus. F√ľr die beiden eine √∂kologische Entscheidung und eine praktische, weil sie dann kein Parkplatzproblem bei ihren Kunden in der Innenstadt haben. Jetzt konnten sie beim st√§dtischen Lastenradprojekt ‚ÄěUmsteiger gesucht!‚Äú drei Wochen lang testen, ob ein Lastenrad mit Pedelecantrieb, also mit einer elektrischen Unterst√ľtzung beim ‚ÄěTrebbeln‚Äú, Vorteile bei der Auslieferung bringt.

‚ÄěGanz klar, mit dem Pedelec-Lastenrad k√∂nnen wir unsere Liefertour schneller durchf√ľhren als fr√ľher, der Zeitgewinn ist sp√ľrbar, das Ding geht ab wie eine Rakete‚Äú, wei√ü Gerald Hammer aus eigener Erfahrung zu berichten. Aber darin sieht er auch eine Gefahr, denn der Pedelecantrieb verf√ľhre zu schnellem Fahren. ‚ÄěBei Au√üerortsfahrten, etwa nach Ettlingen, sind die hohen Geschwindigkeiten in Ordnung, innerorts ben√∂tigt man sie eigentlich nicht‚Äú, so Hammer. Da ihre Kunden vor allem in der Karlsruher Innenstadt sind, werden sie doch bei ihrem alten, von Muskelkraft angetriebenen Lastenrad bleiben. Stefan Kehr hat aber einen Wunsch: ‚ÄěToll w√§re es, wenn es einen Lieferdienst mit Lastenr√§dern g√§be, der uns diese Arbeit abnimmt, dann h√§tten wir mehr Zeit zum R√∂sten.‚Äú

Weitere Informationen zum Lastenradprojekt gibt es im Internet unter www.karlsruhe.de/radverkehr. Bewerben um eine dreiw√∂chige Testphase k√∂nnen sich Interessierte bis zum 15. August unter dem Stichwort ‚ÄěUmsteiger gesucht!‚Äú per E-Mail an stpla@karlsruhe.de.

zum Bild oben:
TESTGEF√ĄHRT: Interessierte k√∂nnen bei einer Aktion der Stadt - wie hier die Kaffeer√∂ster - ein Lastenrad mit Pedelecantrieb ausprobieren. / Foto: Stadt Karlsruhe
Mehr
Eintrag vom: 14.07.2016  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger