oekoplus - Freiburg
Freitag, 25. Juni 2021
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Deutschland und Japan: Energiewende- und Klimaschutz - Politik und Praxis
Die Energiewende und der Klimaschutz in Deutschland und Japan stehen am Freitag, 27. November, 19 Uhr in Freiburg i.Br., Universit├Ąt, Stadtmitte, Kollegiengeb├Ąude 1 H├Ârsaal 1098, beim Samstags-Forum Regio Freiburg im Blickpunkt. Zu ÔÇ×Energiewende und Klimaschutz in Japan nach Fukushima" berichten Akira Shibai, Junna Nitta und Maya Takimoto, z.Zt. an der Universit├Ąt Freiburg, Gruppe japanische ÔÇ×├ľko-FreiwilligeÔÇť. Zu ÔÇ×Deutschland: Klimaschutz - Energiewende - Strommarkt. Vom Tiger zum Bettvorleger?ÔÇť spricht Professor Dr. Uwe Leprich, wissenschaftliche Leitung beim Institut f├╝r Zukunftsenergiesysteme IZES, Saarbr├╝cken.
Zusammen mit der B├╝rgerinitiative Energiewende Waldkirch und Weiteren findet zuvor von 16:00 -17:30 in Waldkirch bei Weber Heizung-L├╝ftung-Klima, Mauermattenstr. 18 eine F├╝hrung statt zu ÔÇ×Strom erzeugende Heizungen. Mini-BHKW und E-Mobilit├Ąt mit BHKW und SolarstromÔÇť, wof├╝r Anmeldung erbeten ist an ecotrinova@web.de oder T. 0761-2168730.
Der Eintritt ist frei. Schirmherrin ist die Freiburger Umweltb├╝rgermeisterin Gerda Stuchlik.

Es ist eine Veranstaltung f├╝r Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung, die vor der abendlichen Saalveranstaltung in Freiburg/Universit├Ąt
nachmittags in Waldkirch ein seit vielen Jahren vorbildliches Handwerksunternehmen zur Energiewende-Klimaschutz-Praxis ├Âffentlich besucht.

Japan hat es sensationell geschafft, nach "Fukushima" sofort und fast 4 Jahre ganz ohne Atomkraft auszukommen. Obwohl die Atomlobby weiterhin sehr stark ist, hat obwohl gebremst, eine teilweise Energierevolution stattgefunden. Auch viele B├╝rger sind aktiv geworden. - Derzeit werden in Deutschland erneut mehrere Gesetze ge├Ąndert, die f├╝r die Energiewende und den Klimaschutz entscheidend sind, keineswegs immer zum Guten. Was bremst und was nicht und ob die B├╝rgerenergie unter die R├Ąder kommt, werden wir beim Vortrag und auch mit Aussprache von Prof. Dr. Uwe Leprich erfahren, einem f├╝hrendem Energiewende-Experten.
 
Eintrag vom: 19.11.2015  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger