oekoplus - Freiburg
Mittwoch, 22. März 2023
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Intersolar Nordamerika zum achten Mal erfolgreich in San Francisco
New York State Senator Kevin S. Parker und Tesla-Motors
Mitgr√ľnder Jeffrey B. Straubel er√∂ffnen die Intersolar Konferenz

FWTM mit dem Ergebnis zufrieden

Die Intersolar f√ľr Nordamerika in San Francisco setzte die erfolgreiche
Entwicklung auch im achten Jahr ihres Bestehens fort. Mit √ľber
500 Ausstellern und rund 18.000 Besuchern war die nach M√ľnchen
zweitgrößte Intersolar Messe ein wichtiger Treffpunkt der weltweiten
Solarexperten.

"Die positive Entwicklung der Solarwirtschaft setzt sich in den USA,
speziell in Kalifornien, fort", urteilt FWTM-Gesch√§ftsf√ľhrer Daniel
Strowitzki. Die FWTM veranstaltet gemeinsam mit der Pforzheimer
Firma Solarpromotion die Intersolar Messen auf vier Kontinenten.
Damit setzt sich auch der Erfolg f√ľr die Stadt Freiburg, die selbst
mit einem exponierten Green City Stand vertreten war, auf dem 130
Clustermitglieder präsentiert wurden, nach dem Umzug aus Freiburg
auch auf internationalem Parkett fort.

FWTM-Gesch√§ftsf√ľhrer Bernd Dallmann hatte die Gelegenheit die
Strategie der Stadt Freiburg auf dem Weg zu einer CO2-freien Stadt
und Region darzustellen. Ein von der FWTM organisierter Workshop
mit 5 internationalen Referenten diente dazu, den Austausch
zwischen den Kommunen zu intensivieren um den Dialog zum ständigen
Element der Intersolarkonferenzen zu machen.

Insgesamt nahmen in diesem Jahr 1600 Teilnehmer an der dreitä-
tigen Intersolarkonferenz teil, die regelmäßig parallel zur Intersolar
Messe stattfindet. Insgesamt umfasste das Kongressprogramm mit
72 Veranstaltungen und √ľber 200 Referenten ein Rekordangebot.
Chairman der Konferenz ist Eicke Weber, Leiter des Freiburger
Fraunhoferinstituts f√ľr Solare Energiesysteme ISE.

Mit rund 18.000 Besuchern konnte das Vorjahresergebnis trotz
nicht idealer Rahmenbedingungen sogar leicht √ľbertroffen werden.
Waren es im ersten Jahr rund 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche
mit ca. 200 Ausstellern, so belegten auf der diesjährigen Intersolar
North America 500 Ausstellern aus 16 Nationen rund
25.000 Quadratmeter. Das Wachstum unterstreicht nach Auffassung
der beiden FWTM-Gesch√§ftsf√ľhrer die Entscheidung, die Intersolar
Messen zu internationalisieren.

Im Rahmen dieser Strategie wird vom 1. bis 3. September auch die
dritte eigenständige Intersolar South America in Sao Paulo, Brasilien
stattfinden. Die Intersolar India in Mumbai, Indien vom 18. bis
20.November vervollständigt weltumspannende Netz der Intersolar
Messen und Konferenzen.
 
Eintrag vom: 23.07.2015  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2023 Benjamin Jäger