oekoplus - Freiburg
Dienstag, 28. November 2023
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Reclaim Power
Film- und Infoabend zum Klimaschutz

am So, 02.12.07, ab 20 Uhr, in der Mensabar Rempartstra├če. Eintritt frei.

Wie k├Ânnen alternative Wege f├╝r mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit aussehen, wo die derzeitige Klimaschutzpolitik wenig effektiv erscheint? Wie kann ich selbst f├╝r den Klimaschutz aktiv werden? ? Diese Fragen soll ein vom Klimab├╝ndnis Freiburg, Cine Rebelde, Umweltreferat im u-asta und dem Studentenwerk veranstalteter Film- und Infoabend am kommenden Sonntag, 02.12.07, kl├Ąren.

Programm:
┬Ě Film ?Reclaim Power? (62 min) von Cine Rebelde zu einer der gr├Â├čten Klimaschutzaktionen der letzten Jahre
┬Ě Vorstellung des geplanten Klima-Aktions-Camps 2008 in Deutschland
┬Ě Vorstellung von Initiativen und Aktionen zum Klimaschutz
┬Ě interaktive Podiums-Publikums-Diskussion zum Thema ?Klimaschutzpolitik ? nur Augenwischerei? ? Wie k├Ânnen effektive/alternative L├Âsungsans├Ątze f├╝r die Herausforderungen des Klimawandels aussehen??
┬Ě anschlie├čend gem├╝tlicher Abend mit Musik zum Informieren, Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen in lockerer Atmosph├Ąre.

Zum Film:
?Reclaim Power? (62 min) zeigt, wie im Sommer des Jahres 2006 rund 600 Menschen ein Aktionscamp zum Thema Klimawandel errichten. Das selbstverwaltete Camp liegt im Schatten eines der gr├Â├čten CO2-Produzenten Europas, dem Kohlekraftwerk Drax in England. Das Treffen gipfelt schlie├člich in dem Versuch, durch eine massive direkte Aktion das Kohlekraftwerk still zu legen. Diese Dokumentation zeigt die Klima-Aktion bei Drax, veranschaulicht die Folgen des Klimawandels weltweit und zeigt Menschen, die sich gemeinsam entschlossen f├╝r den Klimaschutz einsetzen.
Mehr
Eintrag vom: 29.11.2007  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2023 Benjamin Jäger