oekoplus - Freiburg
Donnerstag, 9. Juli 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Von Wasser als Konfliktstoff ...
... bis zur Bekämpfung von Knöterich und Springkraut:
Am 22. und 23. Oktober findet im B√ľrgerhaus Seepark
die erste bundesweite Bachpatentagung statt

Wasser ist unsere Lebensgrundlage, zugleich aber auch
Handelsware und Konfliktstoff in der Einen Welt. Seiner Bedeutung
tragen Bachpatenschaften bundesweit seit Jahren
Rechnung. Nun findet am Montag, 22., und Dienstag, 23. Oktober,
im B√ľrgerhaus Seepark die erste bundesweite Bachpatentagung
statt.

Die Themenstellungen f√ľr aktive Bachpaten sind ausgesprochen
vielfältig. Immer stehen sie im Spannungsfeld zwischen
Verwaltung (mit ihren Vorgaben f√ľr Gew√§sserunterhaltung
und Hochwasserschutz), den naturschutzfachlichen Zielen
und ökologischen Idealen. Dass dabei die Bedeutung von
Bachpatenschaften zunehmen kann, gerade im Sinne einer
Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung, fordert zu einem intensiven
Erfahrungsaustausch heraus. Daran richtet sich auch das
Tagungsprogramm aus:

Der Montag, 22. Oktober, steht im Zeichen der Dekade f√ľr
nachhaltige Entwicklung. Der Begr√ľ√üung durch B√ľrgermeister
Otto Neideck und Ralf Hufnagel (Vorstand ANU) folgen von
9.30 bis 17 Uhr acht Impulsreferate und Workshops, von Gewässerpädagogik
bis zum Arbeitsschutz f√ľr Bachpatenschaften.

Der Dienstag, 23. Oktober, widmet sich in Verbindung mit
dem Gewässernachbarschaftstag einem Schwerpunktthema:
den invasiven Neophyten. Von 9.30 bis 12 Uhr r√ľcken f√ľnf
Referate und Workshops unter anderem Knöterich, Springkraut,
Erlensterben und Ambrosia in den Fokus. Geklärt werden
die Fragen ?Wo liegt das Problem mit invasiven Neophyten??
und ?Mit welchem Recht bekämpfen wir sie?? Um 14
Uhr folgt ein Bus-Exkursion zum R√ľckhaltebecken St.
Georgen-Schallstadt und zur Dietenbach-Renaturierung.

Veranstalter sind der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Freiburg
(ESE) und der Förderverein Bachpatenschaften Freiburg
(FV) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft f√ľr Natur- und
Umweltbildung Baden-W√ľrttemberg (ANU) und der WBW
Fortbildungsgesellschaft f√ľr Gew√§sserentwicklung.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.bachpatenfreiburg.de.
Mehr
Eintrag vom: 20.10.2007  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger