oekoplus - Freiburg
Donnerstag, 9. Juli 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
REGENFLUT IN AFRIKA: "Es trifft die Ärmsten der Armen"
Der Regen hört nicht auf, die ersten Krankheiten brechen aus: Nach Uno-Angaben kämpfen West-, Ost- und Zentralafrika gegen die schwersten Überschwemmungen seit drei Jahrzehnten. Millionen Menschen sind obdachlos. Helfer vor Ort schildern SPIEGEL ONLINE die verheerende Lage vor Ort.
Mehr
Eintrag vom: 22.09.2007  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger