oekoplus - Freiburg
Montag, 26. Juli 2021
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Freiburg: Mathe mit der Sonne lernen
Vom 03. bis 07. September findet in der ├ľkostation Freiburg die Sommerschule 2012 statt. Das einw├Âchige Bildungsangebot des Ministeriums f├╝r Kultus, Jugend und Sport Baden-W├╝rttemberg will Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler nach Klasse 7 den Start ins neue Schuljahr erleichtern. Anmeldungen sind noch m├Âglich.

Sch├╝ler, die in die 8. Klasse der Haupt- oder Werkrealschule versetzt wurden und Unterst├╝tzung in Deutsch, Mathematik oder Englisch brauchen, k├Ânnen ihre Defizite jetzt ausgleichen. Die Sommerschule in der ├ľkostation bietet dazu in den Ferien eine Erlebnis orientierte Bildungs- und Betreuungswoche an, bei der Spa├č und Abenteuer nicht zu kurz kommen. Schulische Lerninhalte werden dabei fast ÔÇ×nebenbeiÔÇť gelernt. So lernen die Sch├╝ler beispielsweise Mathematik bei Experimenten mit Solarenergie und bei Sichttiefenmessungen mit dem Tretboot am Fl├╝ckiger See. Englisch wird sportlich gelernt: Auf dem Energiefahrrad muss ein CD-Player mit englischsprachigen Liedern durch Treten in Gang gesetzt werden. Deutsch lernen die Teilnehmer, indem sie Interviewfragen erarbeiten und anschlie├čend Profi-Nachwuchsfu├čballern des Sportclubs Freiburg befragen.

Eine Besonderheit der Freiburger Sommerschule ist die Verkn├╝pfung von schulischem Curriculum mit den Themenbereichen ÔÇ×Natur, Umwelt und nachhaltige EntwicklungÔÇť. Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler besch├Ąftigen sich w├Ąhrend der Woche projektartig und f├Ącher├╝bergreifend mit Themen wie Gew├Ąsser├Âkologie, Solarenergie oder nachhaltigem Konsum. Die Themen werden dabei in den Bildungsplan Deutsch, Mathematik und Englisch integriert. Dar├╝ber hinaus soll die Bildungswoche den Jugendlichen soziale, pers├Ânliche und methodische Kompetenzen vermitteln. Die Freude am gemeinsamen Lernen steht dabei im Vordergrund. Geocaching und eine Grillparty runden das Programm ab.

Die Sommerschule, die seit 2010 angeboten wird, wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt Freiburg und mit dem Projekt LEIF ÔÇô Lernen erleben in Freiburg entwickelt. Weitere au├čerschulische Kooperationspartner sind die mobile Solarwerkstatt famos, der Verein Kaufrausch und die Expedition N der Landesstiftung Baden-W├╝rttemberg. Interessenten aus der Region Freiburg mit abgeschlossenem 7. Schuljahr k├Ânnen sich in der ├ľkostation noch bis 15.8. anmelden.

Anmeldung:
├ľkostation Freiburg, Ralf Hufnagel f├╝r die , Tel.: 0761-892333, E-Mail: info@oekostation.de

Zwei Videoclips zum Sommerschule stehen hier http://www.youtube.com/user/Oekostation
Mehr
Eintrag vom: 21.07.2012  




zurück
Oekostation_Haus_3026_2a.JPG

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger